Aktionswochen bei der Feuerwehr

 

Diesen Sommer/Herbst laufen viele Aktionen zur Mitgliederwerbung im ganzen Landkreis Deggendorf. Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass Männer/Frauen der Feuerwehr auch aktiv beitreten können, wenn sie nicht mehr in die Jugendgruppe passen. Quereinsteiger sind herzlich willkommen - und es dürfen ruhig mehr Frauen im aktivem Feuerwehrdienst werden! Die Aufgaben bei der Feuerwehr sind  vielseitig. Es muss nicht immer der schwere Atemschutz oder schweres Rettungsgerät sein.

 

Willkommen sind alle - Männer oder Frauen, egal welcher Nationalität, jung oder etwas älter, aus allen Berufsgruppen. Jede helfende Hand wird gebraucht.  

 

Schau doch einfach mal bei der Feuerwehr in Deinem Ort vorbei und informiere Dich unverbindlich!

 

Möchtest Du, dass Deine Ortsfeuerwehr Kontakt zu Dir aufnimmt? Dann schreib uns eine Mail mit dem Betreff Kontaktwunsch und teile uns Deinen Namen und Deine Adresse mit (für unsere Zuordnung zur richtigen Feuerwehr).

 

 

Ausstellung von Einsatzkleidung

 

Nach dem  Motto "Helfen kommt nie aus der Mode" und "Ehrenamt kleidet gut" möchten wir durch Ausstellung von Einsatzkleidung auf die Feuerwehr aufmerksam machen und Mitgliederwerbung betreiben. Dazu sind auch Flyer mit weiteren Infos und den Terminen der Brandschutzwoche (Schauübungen) ausgelegt.

 

 

DANK an unsere Unterstützer der Aktion

 

Für die Unterstützung unserer Aktionswochen möchten wir uns bei folgenden Firmen besonders bedanken:

 

Für die Leihgabe der Schutzkleidung und Zubehör:

- Firma Kroiss Brandschutz, Kleineichberg 25, 94469 Deggendorf

- Firma Gstöttl Brandschutz, Sulzbachstraße 13, 94081 Fürstenzell
- Firma Sturm Feuerschutz GmbH, Bodenmaiser Straße 65, 94209 Regen
- Firma Birnthaler - Chemische Produkte, Darshofener Straße 12, 92331 Parsberg

 

Für die Überlassung von  Ausstellungsflächen:

- Deggs Center-Management

- Globus Plattling

- Modegeschäft Krauth, Deggendorf

- Modegeschäft Schötz-Stenzer, Deggendorf

- Drogerie Müller, Deggendorf

- Modegeschäft K&L, Deggendorf

- Sport Greil, Deggendorf

- Sport Wanninger, Deggendorf

Kreisbrandinspektion

Hallo,

alles was den reinen Dienstbetrieb angeht findet ihr auf der KBR Seite. Das Passwort bekommt jeder Kommandant nach Emailabfrage zugestellt.

Zur KBR Seite geht es...auf den Helm klicken!

Alois Schraufstetter

Kreisbrandrat