Ehrenzeichen

Neue Ehrenzeichen im Landkreis Deggendorf………..!!!

 

es ist so weit, die Ehrenzeichen des Landkreises wurden erneuert und den Orden des Bezirkes und des Landesfeuerwehrverbandes angepasst. Wir haben uns viel Mühe gegeben und werden die Auszeichnungen auch durch eine Landkreisfirma prägen lassen. Dazu haben wir in einigen Sitzungen auch ein neues Vergabesystem entwickelt. Das Formular lege ich im Anhang der Mail anbei. Es füllt sich von selbst aus! Einfach mal probieren!  Natürlich können wir aus Kostengründen nicht rückwirkend verleihen, aber wer will, kann sein altes Zeichen über den Kommandanten und einer kleinen Gebühr austauschen. Start der Austauschaktion ist allerdings erst der 01.12.2014! Die neuen Zeichen werden selbstverständlich wieder „kostenfrei“ verliehen. Dafür danken wir bereits jetzt unserem Landrat, der immer ein offenes Ohr für seine Feuerwehren hat! Danke auch an Manfred Ziegler, der das Zeichen mit entwickelte. Danke auch an den Verbandsausschuss für die schnelle Entschlussentscheidung! Perfekte Zusammenarbeit! Nun möchten wir Euch die neuen Zeichen vorstellen: (Achtung, Farben der Bilder stimmen nicht, die Abzeichen sind im Original in den Farben Bronze, Silber und Gold ausgeführt!)

 

 

 

Achtung:

Das obere Abzeichen ist als Steckkreuz im Original ausgeführt, also ohne Band!

Die Farben sind alle unterschiedlich, also Bronze, Silber, Gold!

Bilder stimmen nicht mit Original überein!


  • Auszeichnung in Gold, Farbe: goldfarben, als Steckkreuz
  • Auszeichnung in Silber mit Band, Farbe: in Silber
  • Auszeichnung in Bronze mit Band, Farbe: Bronze

 

Zu jedem Abzeichen gibt es ein Bandschnallenabzeichen dazu!

 

Die Bänder sind in den Farben unseres Landkreises gehalten!

 

Das runde und neu geschaffene Abzeichen gibt es ebenfalls in Bronze, Silber und Gold!

 

Neu eingeführt wird diese runde Form der Auszeichnung!

Die Auszeichnung kann auf Antrag (wird noch derzeit erstellt) jedem verliehen werden, der sich Verdienste um das Feuerwehrwesen erworben hat, jedoch nicht in den Genuss der Punktevergabe kommt!

Hier einige Beispiele:

Langjährige Gerätewarte, Aktive mit besonderem Engagement, Freunde im In-und Ausland, Fördermitglieder, sonstige Funktionäre, etc. etc.

 

Auch unsere engagierten Kräfte in der Jugendarbeit werden neue Auszeichnungen bekommen, allerdings wird diese KBM Ziegler separat vorstellen und erläutern.  Die Auszeichnungen werden nicht mehr bei der Großen Kommandantentagung verliehen, sondern wie schon mit Euch besprochen in einem eigenen Ehrenabend. Wir sind es den zu Ehrenden schuldig, diese hohe Auszeichnung mit einem würdigen Rahmen zu versehen. Näheres dazu mit der ersten Einladung, vermutlich im Frühjahr 2015. Lasst Euch überraschen!

Bis dahin würden wir Euch nun bitten, die entsprechenden Anträge zu stellen. Der erste Antrag liegt anbei, der zweite wird nachgeliefert.

 


Mit kameradschaftlichem Gruß

Gez. Alois Schraufstetter                                                  Gez. Konrad Seis

Kreisbrandrat                                                                    Kreisvorsitzender Feuerwehr-Kreisverband


Mögliche Ehrenzeichen

  • Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Bayern - LFV
  • Ehrenzeichen der Jugendfeuerwehr in Bayern
  • Ehrenzeichen des Deutschen Feuerwehrverbandes - DFV
  • Ehrenzeichen des Innenministeriums
  • Ehrenzeichen der Kreisbrandinspektion Deggendorf
Ehrenzeichen für Personen des Landesfeuerwehrverbandes Bayern
LFV_antrag_ehrung_in_edv-form.doc
Microsoft Word Dokument 101.5 KB
Ehrenzeichen für Personen des Landesfeuerverbandes Bayern
LFV_antrag_ehrung_in_papier-form.doc
Microsoft Word Dokument 100.0 KB
Ehrenzeichen für Firmen des Landesfeuerverbandes Bayern
LFV_antrag_firmenehrung_in_edv-form.doc
Microsoft Word Dokument 96.0 KB
Ehrenzeichen für Firmen des Landesfeuerverbandes Bayern
LFV_antrag_firmenehrung_in_papier-form.d
Microsoft Word Dokument 97.5 KB
Ehrenzeichen des Innenminsteriums für 25- und 40-jährige Dienstzeit
Vorschlagsliste_25_40_Jahre_Dienstzeit.d
Microsoft Word Dokument 195.0 KB
Ehrenzeichen des Innenministeriums für 25- und 40-jährige Dienstzeit
Vorschlagsliste_25_40_Jahre_Dienstzeit.p
Adobe Acrobat Dokument 86.5 KB

Kreisbrandinspektion

Hallo,

alles was den reinen Dienstbetrieb angeht findet ihr auf der KBR Seite. Das Passwort bekommt jeder Kommandant nach Emailabfrage zugestellt.

Zur KBR Seite geht es...auf den Helm klicken!

Alois Schraufstetter

Kreisbrandrat